Rund um Plaue   Wandern

  Gastronomie

Sehenswertes

Freizeiteinrichtungen

Schon viele Jahre ist Plaue ein Ferienort. Deshalb wurden auch nach 1990 Freizeit- und Erholungseinrichtungen geschaffen bzw. modernisiert, um Entspannung und Abwechslung bei der aktiven Erholung zu ermöglichen.

Anlagen wie das Schwimmbad mit Minigolfanlage, Zweifelder-Sporthalle, Reithalle, Bundeskegelbahn, Vitarium, ein ausgebautes Wanderwegenetz und ein Radwanderweg sorgen für ein ausgewogenes Freizeitangebot.


Das Waldschwimmbad
Unentbehrlich für heiße Tage ist das im Jahre 1975 erbaute und 1992 sanierte Waldschwimmbad.

Es ist ausgestattet mit einem Planschbecken, einem Nichtschwimmer- und einem Schwimmerbecken mit Unterwasserbeleuchtung und einem Rasenhang zum Sonnen. Ausgeliehen werden können Strandkörbe, Liegestühle, Sonnenschirme, Ballspiele u.a.
Angeln ist unter Vorlage eines gültigen Fischereischeines in der Gera möglich.
Angelkarten sind im Fachgeschäft "Angelspezi" in Arnstadt, Ichtershäuser Straße oder beim Anglerverband in Arnstadt erhältlich.
Des Weiteren stehen eine Minigolfanlage, Tischtennisplatten, eine Großfeldschachanlage sowie ein Volleyballfeld zur Freizeitgestaltung zur Verfügung.
Für Speisen und Getränke sorgt eine Imbissbewirtschaftung auf dem Schwimmbadgelände. Selbstverständlich gibt es auch einen Parkplatz.
Geöffnet ist das Schwimmbad vom 15. Mai bis 15.September je nach Wetterlage täglich von 9.00 - 20.00 Uhr; an sehr heißen Tagen ist auch Nachtbaden möglich.

Rad fahren ist ein Vergnügen auf dem Gera-Radwanderweg, der von Erfurt über Ichtershausen über Arnstadt nach Plaue bis nach Angelroda führt. Von dort aus gelangt man über Nebenstraßen nach Ilmenau, wo es eine Anbindung zum Ilmtal- Radwanderweg gibt. Wegen der flußbegleitenden Wegführung sind die Steigungen sehr gering, nur zwischen Gera- und Ilm- Radweg sind größere Höhenunterschiede zu überwinden.
www.geraradweg.de

www.ilmtal-radwanderweg.de


Reitsport ist möglich im Ortsteil Rippersroda, wo sich eine Reithalle befindet. Deren Eigentümer bietet auch Ferien für Kinder auf dem Bauernhof mit Reiten an. Alljährlich organisiert der örtliche Reitverein ein zünftiges Reit- und Erntedankfest, das viele Besucher anzieht.
www.hofgut-rippersroda.de

Kegelbahn

Die zum Hotel "Plauescher Grund" gehörende vollautomatische 4-Bahnen-Anlage kann auf Voranmeldung genutzt werden. Im selben Gebäude befinden sich ein Vitarium mit Whirlpool, Sauna, und Solarium sowie eine Gaststätte.